Aktuelles 2011
Archiv:  2014 / 2013 / 2012
NEWSLETTER NR. 96 - 30.04.2011
Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Nordicwalkerinnen und –walker, liebe Gönner, Sponsoren und Helfer!

Die Homepage ist aktualisiert, die Anmeldung ist möglich, jede e-mail-Adresse von Euch ist im Verzeichnis. Falls ihr „kleine Fehler“ findet, wäre ich Euch für eine Rückmeldung sehr dankbar. Ansonsten bin ich mir ganz sicher, wird alles passen.

Nun möchte ich mich endlich aber noch einmal auf das herzlichste bei Euch allen bedanken. Dass ich (WIR) 2011 wieder eines „drauflegen konnten“ und Verbesserungen eingetreten sind, hätte ich persönlich im Vorfeld nicht gedacht. Aber es ist gelungen. Für die tolle Resonanz von Eurer Seite nochmals herzlichen Dank, auch für die vielen Gästebucheinträge.

Jedes Jahr habe ich danach dann immer erst einmal zehn Tage, in denen ich am liebsten gar nichts für den Obermain-Marathon tun würde, aber andererseits noch „die Abschlussarbeiten anstehen.“ Auch diese sind so gut wie erledigt.

Was wird sich ändern?

Wenig, aber ein paar Kleinigkeiten, sind es doch:

1. Startnummern-Ausgabe- und Startzeiten in der Meldebestätigung
Diese Anregung wurde von Euch des öfteren gegeben. Wir haben sie verwirklicht. Ob wir dann vielleicht organisatorisch das ganze noch einmal aufgrund von Gegebenheiten, die ich heute noch nicht kenne, verändern müssen, wird sich zeigen. Ich werde Euch rechtzeitig informieren.

2. Nur noch einen Einmal-Chip
Ihr werdet Euch wundern, wenn bei Eurer Online-Anmeldung noch weniger als in den letzten Jahren von Eurem Konto abgebucht wird. Der Grund ist einfach: Wir gehen ab kommendem Jahr auf einen Einmalchip, den ihr verständlicherweise nicht mehr zurückgeben müsst. Es wird für Euch genauso wie für uns eine Erleichterung bringen; die Leihgebühr fällt weg.

3. Gruppenrabatt
Natürlich bleibt auch in den nächsten Jahren bei uns der Gruppenrabatt erhalten.

4. Vier-Wochen-Frist für Überschreibungen in das nächste Jahr
Es ist unwahrscheinlich schön, wenn man am Telefon oder per e-mail gesagt bekommt, „dass das eine tolle Idee ist und es das ganze woanders gar nicht gibt.“ Freut uns, aber bitte denkt daran, „vier Wochen könnt ihr überschreiben lassen, dann ist es auch bei uns nicht mehr möglich“. Also auf der Meldeliste nochmals kontrollieren und eventuell mit uns Kontakt aufnehmen. Ich würde sagen: Spätestens am 5. Mai 2011 wird die letzte Überschreibung akzeptiert, ab dann ist es mit dem Überschreiben auf 2012 leider vorbei.

5. Unsere weiteren Wettkämpfe: Alsbald der 27. Altstadtlauf am 30. Juli 2011
Sicherlich wird auch mir etwas „mulmig“ wenn ich weiß, dass wir durch unseren Obermain-Marathon eine totale Werbung für unsere anderen Läufe machen, aber wir ja gar nicht wissen, welche Anmeldemenge nun auf uns zukommt. Deswegen wäre ich Euch sehr dankbar, wenn ihr mir zum Beispiel in Bezug auf den diesjährigen Altstadtlauf schon jetzt die Meldungen schickt (ist ja alles zwischenzeitlich online unter www.obermain-marathon.de möglich,) , damit ich weiß, was wir ordern müssen. Ihr wisst ja selbst, dass es doch etwas anderes ist, einen Lauf für 300 , 500, 1000 oder 3000 Teilnehmer zu verwirklichen. Machbar ist alles, aber ich muss es wissen.

6. Unsere Postkarten, die den Starterpaketen beigelegt waren: „Treffen wir uns beim ????-Lauf in Bad Staffelstein“
Bin unwahrscheinlich neugierig, wie viele der Postkarten, die wir dieses Jahr den Starterpaketen beigelegt haben, von Euch weitergeschickt wurden. Auch hier würde ich mich natürlich über ein Echo von Eurer Seite freuen.

Und wie immer: Je früher Ihr euch für alle Läufe meldet, desto einfacher ist es für mich, das ganze „gerne logistisch in die Tat umzusetzen.“

Freue mich riesig auf Euren START im Juli, November, Dezember oder spätestens am 15. April 2012. Und wer nichts mehr von mir hören will, schreibt mir das bitte kurz unter info@obermain-marathon.de; dann werdet ihr sofort aus dem Verteiler genommen.

Mit sportlichen Grüßen
Karl-Heinz Drossel
<<< zurück zur Übersicht
Design: Melanie Böhmer